Baby-Pasta Muscheln mit Spargel und Marinara Sauce ist eine schnelle und einfache 4-Zutat pasta-Gericht, perfekt für den Frühling. Bereit in weniger als 15 Minuten und weniger als zehn Dollar zu machen.

Spaghetti mit Muscheln
Pasta mit Spargel und Marinara Sauce

Eine leichte Vegetarische pasta-Gericht für die ganze Familie mit pantry Grundnahrungsmittel wie pasta und marinara. Sie können jede kleine pasta Form die Sie wollen, oder tauschen Sie die pasta für emmer.

Spaghetti mit Muscheln

Spargel ist in der Saison, und ich bin wahrscheinlich der einzige in meinem Haus, der wirklich liebt es, so zu bekommen, alle anderen an Bord erfordert einiges an Arbeit (oder heimlich in Ihr Essen). Hacken Sie echte kleine und kombinieren es mit niedlichen kleinen pasta shells, die Umarmung bei jedem Bissen Spargel funktioniert perfekt in meinem Haus!

Mit einem Kleinkind und einem teenager im Haus, die ich versuche zu kommen mit schnellen und hehy, ausgewogene Mahlzeiten, die jeder genießen wird, weil die separate Küche ist nicht eine option in meinem Haus. Ich habe immer marinara sauce auf der hand zu verwenden während der ganzen Woche. Ich machen große Chargen und frieren Sie den rest portionsweise in zip-lock-Beutel. Sie können machen Sie einen Doppelklick charge dieser sauce zu verwenden, die für andere Rezepte im Laufe der Woche oder frieren Sie für einen späteren Zeitpunkt. Dieses Rezept erfordert gekocht marinara sauce auf der hand, erschüttert oder hausgemachte marinara.

Spaghetti mit Muscheln Spaghetti mit Muscheln Spaghetti mit Muscheln Spaghetti mit Muscheln

Mehr Einfache Pasta-Rezepte:

Baby-Pasta Muscheln mit Spargel und Marinara Sauce

Prep Zeit: 5Minuten
Kochen Zeit: 10Minuten
Total Time: 15Minuten
Ausbeute: 4Portionen
NATÜRLICH: Abendessen
KÜCHE: Italienisch
Eine leichte Frühlings-pasta-Gericht für die ganze Familie; baby-Schalen geworfen, mit gehackten Spargel und einer leichten marinara-sauce. Schnell und einfach, perfekt für Vegetarier oder fleischlose Freitag.

Zutaten

  • 8ounceababy-pasta shells, oder kleine gluten freie pasta
  • 1paar dünne Spargel, harte enden entfernt
  • 1 1/2Tassenschnelle marinara-Soße, oder gar nicht
  • 1/4TassePecorino Romano
  • s und frischem Pfeffer nach Geschmack

Anweisungen

  • Kochen Sie etwa 4 Zoll von Wasser in einem großen Topf, wenn das Wasser kocht fügen Sie den Spargel und Kochen Sie etwa 2 bis 3 Minuten, oder bis Sie weich sind knackig.
  • Abtropfen lassen Sie und hacken Sie in kleine mundgerechte Stücke.
  • Unterdessen bringen einen großen Topf mit der sed Wasser zum Kochen bringen (Sie können den gleichen Topf vom Spargel nicht zu dreckig zu viele Gerichte). Die Nudeln nach Packungsanweisung al dente.
  • Während die Nudeln Kochen, in einem mittleren Topf Hitze 1-1/2 Tassen marinara-Soße.
  • Drain Nudeln und RESERVIEREN Sie eine Tasse pasta-Wasser.
  • Rückkehr pasta zurück in den Topf werfen und mit marinara, Spargel, geriebenem Käse, s und Pfeffer und 1/4 Tasse von dem Nudelwasser oder, wie erforderlich, lösen Sie die sauce.
  • Kluft zwischen vier Schalen verteilen und nach Belieben mit frischem Pfeffer und mehr geriebenem Käse, wenn gewünscht.